Vortrag: Tiergestützte Interventionen

                Definition und Einsatzfelder

Veranstalter: Tiergestützte Interventionen  
Ort: Haus der Begegnung

Spandauer Str. 10

66424 Homburg

Referent: Sylvie Rebold  
Termin: 24.03.2016 16.00-17.00 Uhr
Kosten: 15,-€/TN  

"Tiergestützte Therapie" diese Begrifflichkeit wird gerne als allgemeiner Überbegriff gewählt. Was aber beinhaltet dieser Begriff eigentlich? Wo sind die Unterschiede zur "Tiergestützten Pädagogik" oder den "Tiergestützten Aktivitäten".

 

Der Vortrag möchte einen guten Überblick über die Thematik verschaffen und anhand international anerkannter Definitionen die unterschiedlichen Bereiche darstellen, in denen tiergestützt gearbeitet wird.

 

Ein Blick zurück zu den Wurzeln der tiergestützten Therapie bis zum aktuellen Stand der Wissenschaft zeigt die positive Entwicklung dieses Bereichs. Neben den vielen Möglichkeiten, werden auch Grenzen aufgezeigt, die Beachtung erhalten sollten.

 

Der Vortrag richtet sich an Interessierte diesesThemas, sowohl im ehrenamtlichen Bereich, als auch im professionellen Einsatz. Im Anschluß besteht die Möglichkeiten in einer Diskussion Fragen zu stellen.

Bitte nutzen Sie zur Anmeldung das Anmeldeformular. Dies erleichtert die Planung.

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

Anmeldung: Vortrag Tiergestützte Interventionen

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.